product design

Cytation Multi-Detektions-Reder mit Hybrid-Technologie

Video ansehen    |    Siehe Produktbewertungen

Patentierte Hybrid Optics Die Cytation Familie von Multimode-Reader bietet Modularität, um jeglichen aktuellen und künftigen Anforderungen eines moderen Labors gerecht zu werden. Cytations Besonderheit ist die patentierte Hybrid Technology ™ . Diese vereinigt die Monochromator-Optik mit variablen Bandbreite und die hoch-sensitive filterbasierte Detektionsoptik für unübertroffene Vielseitigkeit und Leistung.

Variable Monochromator-Bandbreite ermöglicht die Auswahl von Anregungs- und Emissionswellenlängen in 1 nm-Schritten nicht nur für Fluoreszenzmessungen in der Mikrotiterplatte von oben und unten, aber auch für UV-Vis-Absorption und Lumineszenz. Das eigenständige Filtermodul besitzt eine eigene Lichtquelle und leistungsstarke dichroitisch-basierte Wellenlängenauswahl für die Detektion von komplexeren Assays wie Fluoreszenz Polarisation, zeitaufgelöste Fluoreszenz und gefilterte Lumineszenz (z. B. BRET). Optional ist auch eine Laser-basierte Anregung für Alpha-Detektion erhältlich. 
Die integrierte Inkubation bis 65 °C, das orbitale und lineare Schütteln, der duale Injektor sowie die erhältliche CO2/ O2 -Kontrolle ermöglicht Zell-basierte Assays. Die Gen5 ™ Software wurde entwickelt, um die Datenerfassung und die Analyse von sogar sehr komplexer Assays einfach zu gestalten.

Anwendungen

Das einzigartige Designe des Cytation Multi-Detektions-Readers für Cell Imaging unterstützt sowohl Anwendungen aus automatisierten digitalen Mikroskopie als auch der konventionellen Multimode-detektion. Hier sehen Sie einige der wichtigsten Anwendungsmöglichkeiten.
Standardkurven verglichen
Standardkurven verglichen; Cytation 5 und Synergy HTX AlphaLISA-Assay
Fluoreszenzpolarisation
Fluoreszenzpolarisation: Humanserumalbumin und Tryptophan
Take3
Mikrovolumen (2 µL) Quantifizierung von bis zu 48 Proben mit der Take3 Platte


Dies sind nur einige Beispiele für die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten des Cytation. Weitere Details finden Sie in unseren Applikationen.

 

BioTeks Produkt- und Applikationsspezialisten bieten Ihnen eine erstklassige wissenschaftliche Unterstützung bei der Planung und Optimierung Ihrer Experimente mit den Geräten und Software von BioTek. Erfahren Sie, wie sie auch Ihnen helfen können, Ihre Forschung voranzubringen!

Merkmale

  • Patentierte Hybrid Technology ™ verbindet flexible Messung mit Monochromatoren mit sensitiver dichroitisch-basierter Filterermessung
  • Laser-basierte Anregung für AlphaScreen® AlphaLISA® Assays verfügbar
  • Monochromator-Bandbreite in der Fluoreszenz: variabel von 9 nm bis 50 nm, in 1 nm-Schritten
  • CO2 / O2 -Kontrolle, Inkubation bis 45 °C oder bis 65 °C und Schütteln für Optimierung von Zell-basierten Assays
  • Take3 ™ Platten: Nukleinsäure- und Proteinquantifizierung auch bei geringen Probenvolumina (2 µl)
  • Gen5 ™ Datenanalyse und Steuerungs-Software: erweiterte Datenanalyse und flexible Datenanzeige in einem einzigen, einfach zu bedienenden Softwarepaket
  • Modular und aufrüstbar, je nach Anforderungen: Wahl der Optik zwischen flexiblen Monochromatoren und sensitiven Filter
  • Fluoreszenzmikroskopie Module erhältlich
Monochromator Optik für flexible oben und unten Messungen Monochromator Optik für flexible oben und unten Messungen
Filter-Optik bietet exzellente Sensitivität Monochromator-Optik für flexible Messungen
von oben und von unten
   
Variable Bandbreite Monochromatoren zum Nachweis vieler Fluorophore optimiert  
Variable Monochromator-Bandbreite für optimalen Nachweis
vieler Fluorophore
 

"Alpha" ist eine eingetragene Marke von PerkinElmer, Inc.,.




 

Kundenbewertungen

Zertifikate/Nachweise

Transcreener - TR FRET Validated Transcreener - FI Validated Transcreener  - Far Red FP DLReady HTRF
link